Vatertagswanderung 02.06.2011

 
DSC02793
                                                                                                                        Zu der zwischenzeitlich traditionellen Vatertagswanderung der International Police Association (IPA) – Verbindungsstelle Kreis Mettmann e.V. – bei der Kreispolizeibehörde Mettmann trafen sich diesmal 17 IPA-Freunde. Auch die Mütter durften mit wandern. Bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel ging es um 10.00 Uhr ab REGIO-Bahnhof Mettmann-Stadtwald los. Im Bollerwagen wurde die  flüssige Marschverpflegung transportiert. Der Weg führte 2 ½ Stunden mit 2 Getränkepausen am Stadtwald vorbei zur Teichstraße und weiter über den Bibelskircher Weg bis zum Landgasthaus Bibelskirch. Nach hervorragendem Mittagessen bei einer 2-stündigen Pause ging es dann 40 Minuten weiter über einen schönen Waldweg bis nach Wülfrath, Schöne Aussicht, von wo uns die Rheinbahn bis zur Lindenheide  brachte. Dann ging es wieder zu Fuß am Friedhof vorbei bis in den Stadtwald zur Stadtwaldhaus Gaststätte, wo um 16.00 Uhr Einkehr zur Kaffeepause angesagt war. Für alle Teilnehmer war es wie immer ein gelungener Vatertag.