55 Jahre IPA Mettmann

83
38b64
Ein in der Zeit vom 14. – 17. Juli 2011 erfolgreich gefeiertes Fest liegt hinter uns. Der erste Gast reiste bereits am 12.07. von der Insel Zypern an. Zur Gästebegrüßung am 14.07. ab 16.00 Uhr trafen nach und nach Gäste von den Verbindungsstellen  Zürich, Nottinghamshire (Mansfield), Seine et Marne (Meaux), Scarborough, Northhamptenshire, Berlin, Hamburg, München, Potsdam, Düsseldorf, der  Verbindungsstellenleiter von Rotterdam und natürlich Freunde von Mettmann ein. Am Vormittag des 15.07. empfing uns der Bürgermeister der Stadt Mettmann im Ratssaal des Rathauses. Anschließend ging es zum Mittagessen „Bergische Kaffeetafel“, was für alle Gäste ein ganz besonderes Essen war, da es eine Spezialität aus dem Bergischen Land ist. Am Abend konnten wir dann beim rasantesten Musical der Welt „Starlight Express“ in Bochum bereits insgesamt 89 Gäste, unter anderem 41 IPA Freunde der Verbindungsstelle Nürnberg, begrüßen. Dieses Musical war natürlich ein besonderes Highlight des gesamten Festprogramms.
105p147132
Am 16.07. waren es dann schon 96 Gäste, die auf einem eigens für die IPA Mettmann bereit gestellten Schiff bei strahlendem Sonnenschein   – am Morgen hatte es noch feste geregnet –  eine unterhaltsame Fahrt von Essen-Heisingen  über den Baldeneysee und durch die Schleuse in die Ruhr bis nach Essen-Kettwig unternahmen, wo man sich dann zum gemeinsamen Mittagessen im „Parlament“ traf. Nach einem anschließenden Bummel durch die Kettwiger Altstadt blieb dann nicht mehr viel Zeit bis zum Festabend ab 18.00 Uhr mit einem kulinarischen Buffet, der mit einem Sektempfang für die insgesamt 118 Gäste im Best Western Grand City Hotel in Mettmann begann. Hierzu trafen noch ein die Verbindungsstellenleiter von Düsseldorf, Köln, Mönchengladbach und Wuppertal sowie Vertreter der Verbindungsstelle Essen und IPA Freunde aus Mettmann.
157246206c
Ganz besonders begrüßen konnten wir als Ehrengäste den Leiter der IPA Landesgruppe Nordrhein-Westfalen Dirk Zühlke, den Landrat des Kreises Mettmann Thomas Hendele und Pol.Dir. Dieter Dersch in Vertretung des Abteilungsleiters GS.  Das musikalisch umrahmte sehr unterhaltsame Fest, begann mit einem  Überraschungsauftritt der Nürnberger Gruppe in alten Polizeiuniformen und endete in den frühen Morgenstunden mit den Abschiedsliedern  „Ein schöner Tag“ und „Nehmt Abschied Brüder“ abwechselnd in deutscher und englischer Sprache. Am 17.07. wurden ab 09.00 Uhr beim Frühstück im Best Western Hotel die Gäste wieder verabschiedet. Mit den Gästen aus Berlin, Hamburg und München wurde am Nachmittag noch ein Bummel durch die Altstadt von Düsseldorf unternommen, der natürlich mit der Einkehr in einem Düsseldorfer Altbier-Brauhaus endete.
Eckhard Zimmermann – Verbindungsstellenleiter IPA Mettmann
Bild 1: Bürgermeister Stadt Mettmann und Vbst.-Leiter im Ratssaal          Bild 2: Bergische Kaffeetafel im Stadtgeschichtshaus  
Bild 3: Gruppenfoto vor dem Stadtgeschichtshaus          Bild 4: Fahrt auf der Ruhr          Bild 5: Festsaal
Bild 6: Auftritt der Nürnberger IPA-Kollegen          Bild 7: IPA-LG-Leiter D. Zühlke und G. Schuba überreichen Jubiläumsgeschenk an Vbst.-Leiter
Bild 8: Gastgeschenk vom Vbst.-Leiter für die anwesenden Vorstandsmitglieder          Bild 9: Nürnberger Gruppe bei der Stadtführung