50 Jahre IPA Tirol

DSC05575aDSC05730
 
DSC05788
 
Die IPA Tirol hatte zu ihrer Jubiläumsfeier in der Zeit vom 30.08. bis 02.09.12 eingeladen und nicht nur ich mit meiner Brigitte sondern über 200 Gäste kamen nach Rum/Innsbruck. Schon am Begrüßungsabend traf ich viele alte Bekannte wieder, so auch Freunde von der IPA-Verbindungstelle Wien. Am Freitag ging es schon um 08.00 Uhr los, um mit der Achenseezahnradbahn nach Maurach am Achensee hinaufzufahren. Von dort  ging es weiter mit 5 Bussen zu einer Feldmesse mit Fahnenweihe auf die Gramaialm und auf einen Bauernmarkt.  Leider hat es geregnet, und die Veranstaltung musste in einem Zelt  stattfinden. Trotzdem war es ein beeindruckendes Erlebnis.
DSC05580aDSC05620DSC05606
Am Samstag fuhren die Gäste zum „Tirol Panorama auf den Berg Isel und anschließend mit der Gondelbahn auf den Patscherkofel. Leider hat es auch hier geregnet, und man konnte nicht viel von der Aussicht genießen. Dafür gab es hier ein nettes Wiedersehen mit alten Freunden der IPA-Verbindungsstelle München.
DSC05666DSC05696DSC05693
Am Abend war zum gemeinsamen Festabend im Rumerhof mit IPA-Jubiläums-Galamenue in den Festsaal eingeladen. Als Gastgeschenk konnte ich dem Vorstand der IPA Tirol einen Neandertaler überreichen. Zur Verabschiedung am Sonntag schien dann erstmals die Sonne, und viele Gäste, wie auch ich, nutzten dies noch zu einer Stadtbesichtigung, u.a. das „Goldene Dachl“ .                      Eckhard Zimmermann – Verbindungsstellenleiter
DSC05738DSC05744DSC05733