12. IPA Fahrradtour

 
DSC09258
Nach 11 großartigen und unvergessenen Fern-Radtouren in beinahe allen Landschaften Deutschlands waren auf der diesjährigen 12. Tour in der Zeit vom  22. – 28. Juni  23 IPA Freunde der IPA Verbindungsstelle Mettmann mit den eigenen Fahrrädern auf Sterntouren im Münsterland unterwegs. Vom Basishotel in Schapdetten starteten wir schon am ersten Nachmittag zu einer kurzen Kaffeefahrt. An den folgenden Tagen lernte man bei Tagesstrecken bis zu 65 km  auf gutem Radwegenetz die Schönheiten und Sehenswürdigkeiten der näheren Umgebung von Münster kennen. U.a. wurden folgende Orte angefahren: Münster, Coesfeld, Billerbeck, Nottuln, Havixbeck, Lette, Darfeld , Mecklenbeck und Senden. Besichtigt wurden hierbei  Kloster Tilbeck, Annette von Hülshoff Museum, Dom zu Münster, Burg Hülshoff, Longinusturm, Benediktiner Kloster Gerleve  und die St. Laurentius Pfarrkirche in Senden. In dieser Kirche ließ es sich die Organistin nicht nehmen, für die IPA ein kleines Sonderkonzert zu geben. Bei der wieder einmal gelungenen Radtour legten wir bei idealem  Radlerwetter insgesamt 280 km zurück.           Eckhard Zimmermann -Verbindungsstellenleiter-
DSC09278DSC09294DSC09279